Köln Bonn Airport


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation



Übergreifender Servicebereich des Internetauftritts

Corona COVID-19 Informationen

Einrichtungen am Airport

  • Die Öffnungszeiten der Shops und Gastronomieeinrichtungen werden tagesaktuell an die sich ändernden Bedingungen und Auflagen angepasst.
  • In den Restaurants im öffentlichen Bereich unserer Terminals gibt es Speisen vorerst nur noch zum Mitnehmen. Die Sitzbereiche und Restaurants ohne Take-away bleiben geschlossen.
  • Im Sicherheitsbereich wird der Abstand zwischen den Sitzplätzen und Tischen deutlich erhöht.
  • Besucherführungen werden erstmal bis zum 30.4. nicht durchgeführt. Wir informieren Sie zu bereits getätigten Buchungen.
  • Die Airport Business Lounge sowie der Gebetsraum im Terminal 2 bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
  • Die Besucherterrasse bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Wird mein Flug durchgeführt?

Aufgrund der sinkenden Nachfrage sowie etwaiger Einreiseverbote haben viele Airlines ihr Angebot angepasst. Bitte informieren Sie sich auch beim Auswärtigen Amt über die Einreisebestimmungen ihres Ziels.

Für viele Fragen, die Flugreisende derzeit beschäftigen, haben die Fluggesellschaften aktuelle Informationsseiten eingerichtet.

Einschränkungen des Fernbus-Verkehrs

Der Fernbus-Betrieb ist durch die aktuelle Situation ebenfalls stark beeinträchtigt. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Anbieter zum aktuellen Stand. Links und Kontaktmöglichkeiten zu den einzelnen Fernbusbetreibern finden Sie hier.

    Weiterführende Informationen

    Das Gesundheitsamt der Stadt Köln hat eine Hotline unter der Rufnummer 0221 2213350 eingerichtet. Die Hotline ist im Zeitraum von 07.00 bis 18.00 Uhr erreichbar.

    Bitte folgen Sie auch unseren Social Media Kanälen für aktuelle Informationen und Entwicklungen:

    Tipps zum Schutz vor Infektionen

    Um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern empfehlen wir die geforderten Hygiene-Richtlinien einzuhalten.

    Händewaschen:

    • Waschen Sie Ihre Hände möglichst häufig
    • Mind. 20 Sekunden lang einseifen
    • Bis zum Handgelenk
    • Sorgfältig abtrocknen

    Allgemeines Verhalten:

    • In die Armbeuge husten und niesen
    • Schleimhäute im Gesicht nicht mit den Fingern berühren
    • Wenn möglich, engen Kontakt zu hustenden, niesenden oder fiebrig erkälteten Menschen meiden

    Servicebereich des Internetauftritts

    Skyline

    Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation